Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

be­dripst

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: landschaftlich
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: be|dripst

Bedeutungsübersicht

[in eine peinliche Lage versetzt und daher] verlegen, betrübt und kleinlaut

Beispiele

  • ein bedripstes Gesicht machen
  • bedripst aussehen, gucken

Synonyme zu bedripst

bedeppert, betreten, geknickt, kleinlaut, verlegen

Aussprache

Betonung: bedrịpst

Herkunft

2. Partizip von landschaftlich bedripsen = beträufeln; nass machen, eigentlich = (vom Regen überrascht und) durchnässt

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-bedripster-bedripste-bedripstes-bedripste
Genitiv-bedripsten-bedripster-bedripsten-bedripster
Dativ-bedripstem-bedripster-bedripstem-bedripsten
Akkusativ-bedripsten-bedripste-bedripstes-bedripste

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderbedripstediebedripstedasbedripstediebedripsten
Genitivdesbedripstenderbedripstendesbedripstenderbedripsten
Dativdembedripstenderbedripstendembedripstendenbedripsten
Akkusativdenbedripstendiebedripstedasbedripstediebedripsten

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinbedripsterkeinebedripstekeinbedripsteskeinebedripsten
Genitivkeinesbedripstenkeinerbedripstenkeinesbedripstenkeinerbedripsten
Dativkeinembedripstenkeinerbedripstenkeinembedripstenkeinenbedripsten
Akkusativkeinenbedripstenkeinebedripstekeinbedripsteskeinebedripsten

Blättern