aus­wie­gen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
auswiegen

Rechtschreibung

Worttrennung
aus|wie|gen

Bedeutungen (2)

  1. das Gewicht von etwas genau feststellen
    Beispiele
    • die Ware auswiegen
    • soll ich Ihnen das Stück Fleisch so auswiegen? (soll ich es bei diesem zu hohen Gewicht des Fleisches belassen oder ein Stück davon wegnehmen?)
  2. kleine Mengen von etwas abwiegen
    Beispiel
    • Butter zu Portionen auswiegen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?