Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

aus­träu­men

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: aus|träu|men
Beispiel: ausgeträumt

Bedeutungsübersicht

zu Ende träumen

Beispiele

  • hast du ausgeträumt und bist wach?
  • <in übertragener Bedeutung>: der Traum vom Glück ist ausgeträumt

Aussprache

Betonung: austräumen
Anzeige

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich träume ausich träume aus 
 du träumst ausdu träumest aus träum aus, träume aus!
 er/sie/es träumt auser/sie/es träume aus 
Pluralwir träumen auswir träumen aus 
 ihr träumt ausihr träumet aus
 sie träumen aussie träumen aus 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich träumte ausich träumte aus
 du träumtest ausdu träumtest aus
 er/sie/es träumte auser/sie/es träumte aus
Pluralwir träumten auswir träumten aus
 ihr träumtet ausihr träumtet aus
 sie träumten aussie träumten aus
Partizip I austräumend
Partizip II ausgeträumt
Infinitiv mit zu auszuträumen

Blättern