aus­stei­fen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
Bauwesen
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|stei|fen

Bedeutung

Info

im Inneren absteifen; gegen Einknicken, Durchhängen o. Ä. absichern, abstützen

Beispiele
  • ein Gewölbe aussteifen
  • ausgesteifte Brückenteile

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich steife ausich steife aus
du steifst ausdu steifest aus steif aus, steife aus!
er/sie/es steift auser/sie/es steife aus
Pluralwir steifen auswir steifen aus
ihr steift ausihr steifet aus steift aus!
sie steifen aussie steifen aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich steifte ausich steifte aus
du steiftest ausdu steiftest aus
er/sie/es steifte auser/sie/es steifte aus
Pluralwir steiften auswir steiften aus
ihr steiftet ausihr steiftet aus
sie steiften aussie steiften aus
Partizip I aussteifend
Partizip II ausgesteift
Infinitiv mit zu auszusteifen

Aussprache

Info
Betonung
aussteifen