aus­schla­gen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|schla|gen

Bedeutungen (12)

Info
  1. (gewöhnlich von Pferden) nach jemandem schlagen, stoßen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • das Pferd hat vorn und hinten ausgeschlagen
  2. durch einen Schlag gewaltsam entfernen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiele
    • ein Stück aus einer Kachel ausschlagen
    • er hat ihr einen Zahn ausgeschlagen
  3. durch eine schlagende Handbewegung von etwas befreien
    Gebrauch
    landschaftlich
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • ein Staubtuch ausschlagen
  4. durch Schlagen ersticken
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • ein Feuer [mit einer Decke] ausschlagen
  5. mit Stoff auskleiden
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • ein Zimmer, die Wände eines Zimmers schwarz, mit schwarzem Samt ausschlagen
  6. breit schlagen, hämmern
    Gebrauch
    Handwerk
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • Gold zu dünnen Blättchen ausschlagen
  7. ablehnen, zurückweisen
    Herkunft
    vielleicht aus der Fechtersprache, einen Streich ausschlagen = durch einen Gegenschlag parieren
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • ein Geschenk, ein Angebot, eine Einladung ausschlagen
    1. aus dem Ruhe- oder Gleichgewichtszustand geraten
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“ oder „ist“
      Beispiele
      • das Pendel, die Wünschelrute schlägt aus
      • die Magnetnadel ist/hat nach links, um zwei Striche ausgeschlagen
    2. einen Ausschlag (2) anzeigen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“ oder „ist“
      Beispiel
      • der Geigerzähler hat/ist ausgeschlagen
  8. neue Triebe hervorbringen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“ oder „ist“
    Beispiel
    • die Birken haben/sind schon ausgeschlagen
    1. austreten
      Gebrauch
      selten
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • Salpeter schlägt aus
    2. etwas austreten lassen, ausschwitzen
      Gebrauch
      selten
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • die Wände haben [Salpeter] ausgeschlagen
  9. sich entwickeln, zu etwas werden
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • die Sache ist gut, günstig, zu ihrem Nachteil ausgeschlagen
  10. aufhören zu schlagen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiele
    • die Turmuhr hatte ausgeschlagen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (gehoben) sein müdes Herz hat ausgeschlagen

Aussprache

Info
Betonung
ausschlagen
Lautschrift
[ˈaʊ̯sʃlaːɡn̩]