aus­schimp­fen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|schimp|fen

Bedeutung

Info

durch Schimpfen zurechtweisen, ausschelten

Beispiel
  • Kinder wegen etwas ausschimpfen

Synonyme zu ausschimpfen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schimpfe ausich schimpfe aus
du schimpfst ausdu schimpfest aus schimpf aus, schimpfe aus!
er/sie/es schimpft auser/sie/es schimpfe aus
Pluralwir schimpfen auswir schimpfen aus
ihr schimpft ausihr schimpfet aus schimpft aus!
sie schimpfen aussie schimpfen aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schimpfte ausich schimpfte aus
du schimpftest ausdu schimpftest aus
er/sie/es schimpfte auser/sie/es schimpfte aus
Pluralwir schimpften auswir schimpften aus
ihr schimpftet ausihr schimpftet aus
sie schimpften aussie schimpften aus
Partizip I ausschimpfend
Partizip II ausgeschimpft
Infinitiv mit zu auszuschimpfen

Aussprache

Info
Betonung
🔉ausschimpfen