aus­rei­ten

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|rei|ten

Bedeutungen (2)

Info
    1. einen Ort reitend verlassen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • die Kompanie ist [aus der Kaserne] ausgeritten
    2. einen Ausritt machen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • sie reitet jeden Sonntag aus
    3. einem Pferd durch einen Ausritt Bewegung verschaffen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • sie hat versprochen, unser Pferd täglich auszureiten
    1. (in einem Rennen) einem Pferd die äußerste Leistung abfordern
      Gebrauch
      Reitsport
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • ein Pferd [nicht voll] ausreiten
    2. eine gekrümmte Strecke korrekt abreiten
      Gebrauch
      Reitsport
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • die Ecken richtig ausreiten

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich reite ausich reite aus
du reitest ausdu reitest aus reit aus, reite aus!
er/sie/es reitet auser/sie/es reite aus
Pluralwir reiten auswir reiten aus
ihr reitet ausihr reitet aus reitet aus!
sie reiten aussie reiten aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich ritt ausich ritte aus
du rittest aus, rittst ausdu rittest aus
er/sie/es ritt auser/sie/es ritte aus
Pluralwir ritten auswir ritten aus
ihr rittet ausihr rittet aus
sie ritten aussie ritten aus
Partizip I ausreitend
Partizip II ausgeritten
Infinitiv mit zu auszureiten

Aussprache

Info
Betonung
ausreiten