aus­reg­nen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|reg|nen

Bedeutungen (2)

Info
  1. aufhören zu regnen
    Grammatik
    unpersönlich
    Beispiel
    • es hat ausgeregnet
  2. so lange regnen, bis alles vollständig abgeregnet ist
    Grammatik
    sich ausregnen
    Beispiel
    • es hat sich, die Wolke hat sich ausgeregnet

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singular
er/sie/es regnet auser/sie/es regne aus
Plural
sie regnen aussie regnen aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singular
er/sie/es regnete auser/sie/es regnete aus
Plural
sie regneten aussie regneten aus
Partizip I ausregnend
Partizip II ausgeregnet
Infinitiv mit zu auszuregnen

Aussprache

Info
Betonung
ausregnen