aus­lei­hen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|lei|hen

Bedeutungen (2)

Info
  1. sich etwas, jemanden bei jemandem leihen
    Beispiel
    • ich habe [mir] ein Buch [bei, von ihrem Freund] ausgeliehen
  2. jemandem etwas, jemanden leihen, borgen; etwas verleihen
    Beispiel
    • ich habe ihm/an ihn ein Buch ausgeliehen

Synonyme zu ausleihen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich leihe ausich leihe aus
du leihst ausdu leihest aus leih aus, leihe aus!
er/sie/es leiht auser/sie/es leihe aus
Pluralwir leihen auswir leihen aus
ihr leiht ausihr leihet aus leiht aus!
sie leihen aussie leihen aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich lieh ausich liehe aus
du liehst ausdu liehest aus
er/sie/es lieh auser/sie/es liehe aus
Pluralwir liehen auswir liehen aus
ihr lieht ausihr liehet aus
sie liehen aussie liehen aus
Partizip I ausleihend
Partizip II ausgeliehen
Infinitiv mit zu auszuleihen

Aussprache

Info
Betonung
ausleihen
Lautschrift
🔉[ˈaʊ̯slaɪ̯ən]