aus­knip­sen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|knip|sen

Bedeutungen (2)

Info
  1. durch Betätigen eines Schalters o. Ä. ein elektrisches Gerät oder Licht ausschalten
    Beispiel
    • die Taschenlampe, das Licht ausknipsen
  2. (eine Zigarette o. Ä.) abkneifend ausdrücken
    Beispiel
    • die Zigarette ausknipsen

Synonyme zu ausknipsen

Info

Antonyme zu ausknipsen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich knipse ausich knipse aus
du knipst ausdu knipsest aus knips aus, knipse aus!
er/sie/es knipst auser/sie/es knipse aus
Pluralwir knipsen auswir knipsen aus
ihr knipst ausihr knipset aus knipst aus!
sie knipsen aussie knipsen aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich knipste ausich knipste aus
du knipstest ausdu knipstest aus
er/sie/es knipste auser/sie/es knipste aus
Pluralwir knipsten auswir knipsten aus
ihr knipstet ausihr knipstet aus
sie knipsten aussie knipsten aus
Partizip I ausknipsend
Partizip II ausgeknipst
Infinitiv mit zu auszuknipsen

Aussprache

Info
Betonung
ausknipsen
Lautschrift
[ˈaʊ̯sknɪpsn̩]