aus­keh­len

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
Tischlerei
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|keh|len

Bedeutung

Info

halbrunde, rinnenförmige o. ä. Vertiefungen, Hohlkehlen herstellen

Beispiele
  • Bretter auskehlen
  • ausgekehlte Balken

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich kehle ausich kehle aus
du kehlst ausdu kehlest aus kehl aus, kehle aus!
er/sie/es kehlt auser/sie/es kehle aus
Pluralwir kehlen auswir kehlen aus
ihr kehlt ausihr kehlet aus kehlt aus!
sie kehlen aussie kehlen aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich kehlte ausich kehlte aus
du kehltest ausdu kehltest aus
er/sie/es kehlte auser/sie/es kehlte aus
Pluralwir kehlten auswir kehlten aus
ihr kehltet ausihr kehltet aus
sie kehlten aussie kehlten aus
Partizip I auskehlend
Partizip II ausgekehlt
Infinitiv mit zu auszukehlen

Aussprache

Info
Betonung
auskehlen