Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

aus­ke­geln

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: aus|ke|geln

Bedeutungsübersicht

  1. um einen bestimmten Preis kegeln
  2. (landschaftlich) ausrenken

Synonyme zu auskegeln

verdrehen; ausdrehen, sich ausrenken, verrenken; (umgangssprachlich) aushängen, ausheben; (Medizin) luxieren; (Technik) verwinden; (besonders Physik, Technik) tordieren

Aussprache

Betonung: auskegeln

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. um einen bestimmten Preis kegeln

    Beispiel

    morgen werden sie den Pokal auskegeln
  2. ausrenken

    Herkunft

    zu landschaftlich Kegel = Gelenk(knochen)

    Gebrauch

    landschaftlich

    Beispiel

    ich habe mir, er hat ihm den Arm ausgekegelt

Blättern