aus­jam­mern

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
ausjammern

Rechtschreibung

Worttrennung
aus|jam|mern

Bedeutungen (2)

  1. aufhören zu jammern; zu Ende jammern
    Beispiel
    • 〈meist in einer zusammengesetzten Zeitform:〉 hast du bald ausgejammert?
  2. sich durch Klagen in seinem Schmerz Erleichterung verschaffen
    Grammatik
    sich ausjammern
    Beispiel
    • er hat sich bei der Nachbarin ausgejammert

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?