aus­ge­hun­gert

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
ausgehungert
Lautschrift
[ˈaʊ̯sɡəhʊŋɐt]

Rechtschreibung

Worttrennung
aus|ge|hun|gert

Bedeutungen (2)

  1. sehr hungrig; großen Hunger leidend
    Beispiel
    • nach dem langen Marsch waren sie ganz ausgehungert
  2. durch langes Hungern entkräftet
    Beispiel
    • die Flüchtlinge waren vollständig ausgehungert

Synonyme zu ausgehungert

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?