aus­for­schen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
ausforschen

Rechtschreibung

Worttrennung
aus|for|schen

Bedeutungen (3)

  1. eingehend, bis ins Einzelne über jemanden oder etwas befragen; ausfragen
  2. durch eifriges Nachforschen herausfinden, erkunden; erforschen
    Beispiel
    • jemandes Versteck ausforschen
  3. ausfindig machen
    Gebrauch
    österreichische Amtssprache
    Beispiel
    • die Verantwortlichen konnten nicht ausgeforscht werden

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?