aus­er­ko­ren

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
auserkoren

Rechtschreibung

Worttrennung
aus|er|ko|ren

Bedeutung

auserwählt

Beispiel
  • er war auserkoren, dieses Amt zu übernehmen

Herkunft

2. Partizip von auserkiesen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?