aus­bom­ben

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
ausbomben

Rechtschreibung

Worttrennung
aus|bom|ben

Bedeutungen (2)

  1. durch einen Bombenangriff um Wohnung und Habe bringen
    Beispiel
    • die Familie wurde im Krieg zweimal ausgebombt
  2. durch einen Bombenangriff zerstören
    Beispiel
    • sein Geschäft ist ausgebombt worden

Grammatik

schwaches Verb; hat; meist im Passiv und im 2. Partizip

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?