auf­wöl­ken

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
gehoben
Aussprache:
Betonung
aufwölken

Rechtschreibung

Worttrennung
auf|wöl|ken

Bedeutung

wie eine Wolke in die Höhe fliegen, nach oben gelangen

Grammatik

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular
er/sie/es wölkt auf er/sie/es wölke auf
Plural
sie wölken auf sie wölken auf

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular
er/sie/es wölkte auf er/sie/es wölkte auf
Plural
sie wölkten auf sie wölkten auf
Partizip I aufwölkend
Partizip II aufgewölkt
Infinitiv mit zu aufzuwölken
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?