auf­step­pen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|step|pen

Bedeutungen (2)

Info
  1. mit Steppstichen aufnähen, auf etwas steppen
    Beispiel
    • Taschen [auf den Mantel] aufsteppen
  2. mit Steppereien versehen
    Beispiele
    • Muster, Verzierungen auf etwas aufsteppen
    • aufgesteppte Blumen

Synonyme zu aufsteppen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich steppe aufich steppe auf
du steppst aufdu steppest auf stepp auf, steppe auf!
er/sie/es steppt aufer/sie/es steppe auf
Pluralwir steppen aufwir steppen auf
ihr steppt aufihr steppet auf steppt auf!
sie steppen aufsie steppen auf

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich steppte aufich steppte auf
du stepptest aufdu stepptest auf
er/sie/es steppte aufer/sie/es steppte auf
Pluralwir steppten aufwir steppten auf
ihr stepptet aufihr stepptet auf
sie steppten aufsie steppten auf
Partizip I aufsteppend
Partizip II aufgesteppt
Infinitiv mit zu aufzusteppen

Aussprache

Info
Betonung
aufsteppen