oder

auf­sit­zen

Wortart INFO
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|sit|zen
Beispiel
jemandem aufsitzen (auf jemanden hereinfallen)

Bedeutungen (7)

Info
    1. sich auf ein Reittier setzen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiele
      • die Reiter saßen auf und ritten davon
      • aufgesessen!
    2. als Mitfahrer auf ein Fahrzeug aufsteigen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiele
      • auf dem Rücksitz des Motorrads aufsitzen
      • hinter jemandem aufsitzen
    3. auf dem Gerät in den Sitz springen oder schwingen
      Gebrauch
      Turnen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • auf einen Holm aufsitzen
    1. (im Bett) aufgerichtet sitzen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      hat; süddeutsch, österreichisch, schweizerisch auch: ist
      Beispiel
      • der Kranke hat [im Bett] aufgesessen
    2. während der Nacht aufbleiben, nicht zu Bett gehen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      hat; süddeutsch, österreichisch, schweizerisch auch: ist
      Beispiel
      • über seiner Arbeit nächtelang aufsitzen
  1. auf etwas ausruhen, fest auf etwas sitzen
    Grammatik
    hat; süddeutsch, österreichisch, schweizerisch auch: ist
    Beispiel
    • das Gebälk sitzt [auf] den tragenden Wänden auf
  2. auf Grund geraten sein; festsitzen
    Gebrauch
    Seemannssprache
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • das Schiff saß [auf der Sandbank] auf
  3. lästig werden
    Gebrauch
    landschaftlich
    Grammatik
    hat; süddeutsch, österreichisch, schweizerisch auch: ist
    Beispiel
    • sie sitzen ihren Nachbarn auf
  4. auf jemanden, etwas hereinfallen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • einem Betrüger, einem Gerücht aufsitzen
  5. im Stich gelassen werden
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • ich bin ganz schön aufgesessen
    • der Handwerker hat uns aufsitzen lassen (ist nicht gekommen)

Synonyme zu aufsitzen

Info

Antonyme zu aufsitzen

Info

Grammatik

Info

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich sitze auf ich sitze auf
du sitzt auf du sitzest auf sitz auf!
er/sie/es sitzt auf er/sie/es sitze auf
Plural wir sitzen auf wir sitzen auf
ihr sitzt auf ihr sitzet auf sitzt auf!
sie sitzen auf sie sitzen auf

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich saß auf ich säße auf
du saßest auf du säßest auf
er/sie/es saß auf er/sie/es säße auf
Plural wir saßen auf wir säßen auf
ihr saßet auf, saßt auf ihr säßet auf, säßt auf
sie saßen auf sie säßen auf
Partizip I aufsitzend
Partizip II aufgesessen
Infinitiv mit zu aufzusitzen

Aussprache

Info
Betonung
aufsitzen
Lautschrift
[ˈaʊ̯fzɪtsn̩]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder