oder

auf­schwim­men

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|schwim|men

Bedeutungen (3)

Info
  1. infolge des Auftriebs an die Wasseroberfläche kommen
    Beispiele
    • die luftgefüllten Behälter schwimmen auf
    • in Vorklärbecken werden aufschwimmende (an die Wasseroberfläche gelangende) Lösungsmittel von der Wasseroberfläche entfernt
  2. (beim Stapellauf) zu schwimmen beginnen
    Gebrauch
    Schiffbau
    Beispiel
    • auf der Werft schwimmt heute schon der zweite Frachter auf
  3. (von Kfz-Reifen beim Aquaplaning) auf dem Wasser der regennassen Straße gleiten
    Gebrauch
    Verkehrswesen
    Beispiel
    • die Reifen schwimmen auf

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular
er/sie/es schwimmt auf er/sie/es schwimme auf
Plural
sie schwimmen auf sie schwimmen auf

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular
er/sie/es schwamm auf er/sie/es schwämme auf, schwömme auf
Plural
sie schwammen auf sie schwämmen auf, schwömmen auf
Partizip I aufschwimmend
Partizip II aufgeschwommen
Infinitiv mit zu aufzuschwimmen

Aussprache

Info
Betonung
aufschwimmen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder