Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

auf­schla­gen

Wortart: starkes Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: auf|schla|gen

Bedeutungsübersicht

  1. im Fall hart auftreffen, aufprallen
  2. durch Aufschlagen verletzen
  3. durch einen oder mehrere Schläge öffnen
  4. (Badminton, Tennis, Tischtennis, Volleyball) den Ball zur Eröffnung des Spiels über das Netz schlagen
  5. sich mit einer heftigen Bewegung bis zum Anschlag öffnen
  6. ein oder mehrere Blätter eines Druck-Erzeugnisses o. Ä. zur Seite schlagen, sodass eine oder zwei Seiten darin offen daliegen
  7. durch Aufheben der Lider öffnen
  8. nach außen umschlagen
  9. durch Zusammenfügen der Teile aufstellen, aufbauen
  10. sich irgendwo eine Wohnung einrichten
  11. auflodern
    1. (den Preis) erhöhen, heraufsetzen
    2. als Aufschlag hinzurechnen
    3. sich als, im Preis erhöhen
  12. (Kochkunst) schlagen

Synonyme zu aufschlagen

Aussprache

Betonung: aufschlagen 🔉

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. im Fall hart auftreffen, aufprallen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »ist«

    Beispiele

    • bei dem Sturz [mit dem Kopf auf dem/das Pflaster] aufschlagen
    • sein Hinterkopf schlug hart auf
  2. durch Aufschlagen (1) verletzen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiel

    ich habe mir bei dem Sturz das Knie aufgeschlagen
  3. durch einen oder mehrere Schläge (1a) öffnen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiele

    • eine Kokosnuss aufschlagen
    • ein Ei [mit einem Löffel, am Tellerrand] aufschlagen
    • das Eis aufschlagen (ein Loch in die Eisdecke schlagen)
  4. den Ball zur Eröffnung des Spiels über das Netz schlagen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Gebrauch

    Badminton, Tennis, Tischtennis, Volleyball
  5. sich mit einer heftigen Bewegung bis zum Anschlag öffnen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiel

    durch den Wind schlug die Tür auf
  6. ein oder mehrere Blätter eines Druck-Erzeugnisses o. Ä. zur Seite schlagen, sodass eine oder zwei Seiten darin offen daliegen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiele

    • die Zeitung, ein Buch aufschlagen
    • sie überflog die aufgeschlagene Seite
  7. durch Aufheben der Lider öffnen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiel

    die Augen aufschlagen
  8. nach außen umschlagen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiel

    den Kragen, die Ärmel aufschlagen
  9. durch Zusammenfügen der Teile aufstellen, aufbauen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiele

    • ein Lager, ein Zelt aufschlagen
    • bei jemandem sein Domizil aufschlagen (Domizil 1)
  10. sich irgendwo eine Wohnung einrichten

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiel

    seinen Wohnsitz in München aufschlagen
  11. auflodern

    Grammatik

    Perfektbildung mit »ist«

    Beispiel

    die Flammen schlugen hoch auf
    1. (den Preis) erhöhen, heraufsetzen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »hat«

      Beispiel

      die Händler haben [die Preise, mit den Preisen] aufgeschlagen
    2. als Aufschlag (3) hinzurechnen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »hat«

      Beispiel

      die Schreibgebühren werden auf diese Summe aufgeschlagen
    3. sich als, im Preis erhöhen

      Grammatik

      hat, seltener: ist

      Beispiele

      • die Preise schlagen auf
      • das Bier, die Miete hat [um 10 %] aufgeschlagen
  12. schlagen (1l)

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Gebrauch

    Kochkunst

Blättern