auf­pel­zen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
österreichisch, sonst landschaftlich
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|pel|zen

Bedeutung

Info

aufbürden

Beispiel
  • jemandem eine Arbeit, eine Strafe aufpelzen

Herkunft

Info

zu Pelz im Sinne von „Rücken, Buckel“

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich pelze aufich pelze auf
du pelzt aufdu pelzest auf pelz auf, pelze auf!
er/sie/es pelzt aufer/sie/es pelze auf
Pluralwir pelzen aufwir pelzen auf
ihr pelzt aufihr pelzet auf pelzt auf!
sie pelzen aufsie pelzen auf

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich pelzte aufich pelzte auf
du pelztest aufdu pelztest auf
er/sie/es pelzte aufer/sie/es pelzte auf
Pluralwir pelzten aufwir pelzten auf
ihr pelztet aufihr pelztet auf
sie pelzten aufsie pelzten auf
Partizip I aufpelzend
Partizip II aufgepelzt
Infinitiv mit zu aufzupelzen

Aussprache

Info
Betonung
aufpelzen