auf­lau­ern

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
auflauern
Lautschrift
[ˈaʊ̯flaʊ̯ɐn]

Rechtschreibung

Worttrennung
auf|lau|ern
Beispiel
jemandem auflauern

Bedeutung

auf jemanden lauern (a)

Beispiele
  • der Reporter lauerte ihm an einer dunklen Straßenecke auf
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 sie hatte das Gefühl, als würde Tod oder Wahnsinn ihr auflauern

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?