auf­klin­gen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
aufklingen

Rechtschreibung

Worttrennung
auf|klin|gen

Bedeutung

plötzlich für kurze Zeit erklingen, zu klingen beginnen

Beispiele
  • Melodien, Stimmen klangen auf einmal neben ihm im Dunkel auf
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 Wendungen, in denen noch etwas von alten Bräuchen aufklingt

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?