auf­kla­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|kla|ren
Beispiel
der Himmel klart auf

Bedeutungen (2)

Info
  1. klar, wolkenlos werden, sich aufhellen
    Gebrauch
    Meteorologie
    Beispiele
    • das Wetter, der Himmel klarte am Nachmittag wieder auf
    • örtlich aufklarend
    • 〈substantiviert:〉 nachts bei Aufklaren Frostgefahr
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ihre Mienen klarten auf
  2. aufräumen, in Ordnung bringen
    Gebrauch
    Seemannssprache
    Beispiel
    • die Kombüse aufklaren

Synonyme zu aufklaren

Info
  • sich aufheitern, sich aufklären, sich auflockern, aufräumen, sich erheitern, sich erhellen

Herkunft

Info

aus der niederdeutschen Seemannssprache

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich klare aufich klare auf
du klarst aufdu klarest auf klar auf, klare auf!
er/sie/es klart aufer/sie/es klare auf
Pluralwir klaren aufwir klaren auf
ihr klart aufihr klaret auf klart auf!
sie klaren aufsie klaren auf

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich klarte aufich klarte auf
du klartest aufdu klartest auf
er/sie/es klarte aufer/sie/es klarte auf
Pluralwir klarten aufwir klarten auf
ihr klartet aufihr klartet auf
sie klarten aufsie klarten auf
Partizip I aufklarend
Partizip II aufgeklart
Infinitiv mit zu aufzuklaren

Aussprache

Info
Betonung
🔉aufklaren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen