Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

auf­klap­pen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: auf|klap|pen

Bedeutungsübersicht

    1. etwas, was aufeinanderliegt, an einer Seite befestigt oder geschlossen ist, durch Bewegen, Anheben eines oder mehrerer Teile öffnen
    2. aufschlagen
  1. hochschlagen, nach oben klappen

Synonyme zu aufklappen

Anzeige

Aussprache

Betonung: aufklappen 🔉

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich klappe aufich klappe auf 
 du klappst aufdu klappest auf klapp auf, klappe auf!
 er/sie/es klappt aufer/sie/es klappe auf 
Pluralwir klappen aufwir klappen auf 
 ihr klappt aufihr klappet auf
 sie klappen aufsie klappen auf 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich klappte aufich klappte auf
 du klapptest aufdu klapptest auf
 er/sie/es klappte aufer/sie/es klappte auf
Pluralwir klappten aufwir klappten auf
 ihr klapptet aufihr klapptet auf
 sie klappten aufsie klappten auf
Partizip I aufklappend
Partizip II aufgeklappt
Infinitiv mit zu aufzuklappen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. etwas, was aufeinanderliegt, an einer Seite befestigt oder geschlossen ist, durch Bewegen, Anheben eines oder mehrerer Teile öffnen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »hat«

      Beispiele

      • einen Liegestuhl, den Kofferraum eines Pkws aufklappen
      • das Butterbrot, das Messer aufklappen
      • das Buch aufklappen (aufschlagen)
    2. aufschlagen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »ist«

      Beispiel

      der Fensterladen ist aufgeklappt
  1. hochschlagen, nach oben klappen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiel

    den Mantelkragen aufklappen
Anzeige

Blättern