auf­klaf­fen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|klaf|fen

Bedeutung

Info

(von etwas, was sonst geschlossen ist) auseinanderklaffen, weit offen stehen, einen [breiten] Spalt bilden

Beispiele
  • die Wunde des Verletzten klaffte grässlich auf
  • aufklaffende Querspalten im Fels
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Gegensätze zwischen den Siegermächten klaffen nach dem Krieg erneut auf (brechen wieder auf)

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singular
er/sie/es klafft aufer/sie/es klaffe auf
Plural
sie klaffen aufsie klaffen auf

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singular
er/sie/es klaffte aufer/sie/es klaffte auf
Plural
sie klafften aufsie klafften auf
Partizip I aufklaffend
Partizip II aufgeklafft
Infinitiv mit zu aufzuklaffen

Aussprache

Info
Betonung
aufklaffen