auf­glei­ten

Wortart:
starkes Verb
Gebrauch:
Meteorologie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
aufgleiten

Rechtschreibung

Worttrennung
auf|glei|ten

Bedeutung

(von Luftmassen) sich [gleitend] über etwas schieben

Beispiele
  • Wetterlagen, bei denen Warmluft über Kaltluft aufgleitet
  • 〈substantiviert:〉 das Aufgleiten wärmerer Luftmassen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?