auf­be­hal­ten

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|be|hal|ten

Bedeutungen (3)

Info
  1. (besonders eine Kopfbedeckung) nicht abnehmen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • den Hut, die Sonnenbrille aufbehalten
  2. geöffnet lassen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • den Schirm aufbehalten
  3. aufheben, aufbewahren
    Gebrauch
    veraltet

Synonyme zu aufbehalten

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich behalte aufich behalte auf
du behältst aufdu behaltest auf behalt auf, behalte auf!
er/sie/es behält aufer/sie/es behalte auf
Pluralwir aufbehalten, behalten aufwir aufbehalten, behalten auf
ihr behaltet aufihr behaltet auf behaltet auf!
sie aufbehalten, behalten aufsie aufbehalten, behalten auf

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich behielt aufich behielte auf
du behieltest auf, behieltst aufdu behieltest auf
er/sie/es behielt aufer/sie/es behielte auf
Pluralwir behielten aufwir behielten auf
ihr behieltet aufihr behieltet auf
sie behielten aufsie behielten auf
Partizip I aufbehaltend
Partizip II aufbehalten
Infinitiv mit zu aufzubehalten

Aussprache

Info
Betonung
aufbehalten