asym­me­t­risch

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉asymmetrisch
auch:
🔉[…ˈmeː…]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
asym|me|trisch
Alle Trennmöglichkeiten
asym|me|t|risch

Bedeutung

nicht symmetrisch, ohne Symmetrie

Beispiele
  • ein asymmetrisches Gesicht
  • asymmetrische Figuren
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (Soziologie) asymmetrische Gespräche (autoritativ, nicht partnerschaftlich geführte Gespräche)

Antonyme zu asymmetrisch

Wussten Sie schon?

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?