Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ar­ti­fi­zi­ell

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ar|ti|fi|zi|ell

Bedeutungsübersicht

  1. künstlich
  2. gekünstelt

Synonyme zu artifiziell

gekünstelt, gemacht, geschraubt, gespreizt, gezwungen, hochgestochen, künstlich, manieriert, nachgemacht, schwülstig, süßlich, synthetisch, unecht, unnatürlich

Aussprache

Betonung: artifiziẹll

Herkunft

französisch artificiel < lateinisch artificialis, zu: artifex = Künstler, zu: ars (Genitiv: artis) = Kunst und facere = machen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. künstlich

    Beispiele

    • die artifizielle Umwelt
    • die Inszenierung war sehr artifiziell
  2. gekünstelt

    Beispiel

    eine etwas artifizielle Freundlichkeit

Blättern