ar­re­tie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ar|re|tie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. festnehmen, verhaften
    Gebrauch
    veraltend
    Beispiel
    • den Dieb arretieren
  2. (bewegliche Teile eines Geräts) feststellen, sperren, blockieren
    Beispiele
    • einen Hebel arretieren
    • die Räder des Buggys, des Rollstuhls können arretiert werden

Herkunft

Info

französisch arrêter, über das Vulgärlateinische zu lateinisch restare = stillstehen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich arretiere ich arretiere
du arretierst du arretierest arretier, arretiere!
er/sie/es arretiert er/sie/es arretiere
Plural wir arretieren wir arretieren
ihr arretiert ihr arretieret arretiert!
sie arretieren sie arretieren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich arretierte ich arretierte
du arretiertest du arretiertest
er/sie/es arretierte er/sie/es arretierte
Plural wir arretierten wir arretierten
ihr arretiertet ihr arretiertet
sie arretierten sie arretierten
Partizip I arretierend
Partizip II arretiert
Infinitiv mit zu zu arretieren

Aussprache

Info
Betonung
arretieren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen