an­lo­cken

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
an|lo|cken

Bedeutung

Info

zu sich locken, heranlocken

Beispiele
  • Vögel [mit Futter] anlocken
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Musik hatte viele Leute, Schaulustige angelockt

Synonyme zu anlocken

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich locke anich locke an
du lockst andu lockest an lock an, locke an!
er/sie/es lockt aner/sie/es locke an
Pluralwir locken anwir locken an
ihr lockt anihr locket an lockt an!
sie locken ansie locken an

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich lockte anich lockte an
du locktest andu locktest an
er/sie/es lockte aner/sie/es lockte an
Pluralwir lockten anwir lockten an
ihr locktet anihr locktet an
sie lockten ansie lockten an
Partizip I anlockend
Partizip II angelockt
Infinitiv mit zu anzulocken

Aussprache

Info
Betonung
anlocken
Lautschrift
[ˈanlɔkn̩]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
anlocken