an­fra­gen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉anfragen

Rechtschreibung

Worttrennung
an|fra|gen
Beispiel
bei jemandem anfragen, schweizerisch jemanden anfragen

Bedeutung

sich mit einer Frage an jemanden, eine Institution wenden

Beispiele
  • brieflich, telefonisch, höflich wegen etwas bei jemandem anfragen
  • bei jemandem anfragen lassen, ob ein Besuch möglich ist
  • 〈schweizerisch auch mit Akkusativ:〉 jemanden höflich wegen etwas anfragen
  • die angefragte Referentin hat abgesagt

Synonyme zu anfragen

  • befragen, eine Auskunft erbitten, eine Frage richten/stellen, sich erkundigen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?