an­bla­sen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
anblasen

Rechtschreibung

Worttrennung
an|bla|sen

Bedeutungen (5)

  1. in Richtung auf jemanden, etwas blasen
    Beispiel
    • blas mich nicht mit dem Zigarettenrauch an!
  2. heftig anfahren, zurechtweisen
    Gebrauch
    salopp
    Beispiel
    • vom Oberst angeblasen werden
  3. zu blasen beginnen; ganz leicht blasen
    Gebrauch
    Musik
    Beispiel
    • einen Ton, eine Trompete anblasen
  4. durch Blasen anfachen
    Beispiele
    • die Glut, das Feuer anblasen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 den Lebensfunken wieder anblasen (die Lebenskraft neu wecken)
  5. durch ein Horn, Signal o. Ä. das Zeichen für den Beginn von etwas geben; etwas ankündigen
    Beispiel
    • die Jagd, das neue Jahr anblasen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?