ana­ly­tisch

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
analytisch

Rechtschreibung

Worttrennung
ana|ly|tisch
Beispiel
analytische Geometrie D 89

Bedeutung

zergliedernd, zerlegend; auf logischer Zergliederung, auf einem logisch zergliedernden Verfahren beruhend

Beispiele
  • eine analytische Arbeit, Untersuchung, Methode, Begabung
  • analytische Chemie (Gebiet der Chemie, das sich mit der Analyse 2 befasst)
  • analytische Geometrie (Geometrie, bei der für geometrische Gebilde Funktionsgleichungen aufgestellt werden)
  • (Sprachwissenschaft) analytische Sprachen (Sprachen, bei denen syntaktische Beziehungen nicht am Wort selbst, sondern durch selbstständige Wörter ausgedrückt werden)
  • (Philosophie) analytisches Urteil (Urteil, das aus der Zergliederung eines Begriffs gewonnen wird und nur so viel Erkenntnis vermittelt, wie in diesem enthalten ist)

Synonyme zu analytisch

  • aufgliedernd, auseinandernehmend, zergliedernd, zerlegend

Herkunft

lateinisch analyticus < griechisch analytikós

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen