amal­ga­mie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
amal|ga|mie|ren

Bedeutungen (3)

Info
    1. (ein Metall) mit Quecksilber legieren
      Gebrauch
      Technik
      Beispiel
      • Zinn, Zink, Kalium amalgamieren
    2. sich zu einer Legierung verbinden
      Gebrauch
      Technik
      Grammatik
      sich amalgamieren
      Beispiel
      • Zinn und Silber amalgamieren sich sehr unterschiedlich
  1. mithilfe von Quecksilber aus Erzen gewinnen
    Gebrauch
    Technik
    Beispiel
    • Gold, Silber amalgamieren
  2. jemanden, sich oder etwas mit etwas verbinden, verschmelzen, vereinigen
    Gebrauch
    bildungssprachlich
    Beispiel
    • Menschen verschiedener Herkunft [zu einer Einheit] amalgamieren

Herkunft

Info

mittellateinisch amalgamare

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich amalgamiereich amalgamiere
du amalgamierstdu amalgamierest amalgamier, amalgamiere!
er/sie/es amalgamierter/sie/es amalgamiere
Pluralwir amalgamierenwir amalgamieren
ihr amalgamiertihr amalgamieret amalgamiert!
sie amalgamierensie amalgamieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich amalgamierteich amalgamierte
du amalgamiertestdu amalgamiertest
er/sie/es amalgamierteer/sie/es amalgamierte
Pluralwir amalgamiertenwir amalgamierten
ihr amalgamiertetihr amalgamiertet
sie amalgamiertensie amalgamierten
Partizip I amalgamierend
Partizip II amalgamiert
Infinitiv mit zu zu amalgamieren

Aussprache

Info
Betonung
amalgamieren