al­ter­tüm­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
altertümlich
Lautschrift
[ˈaltɐtyːmlɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
al|ter|tüm|lich

Bedeutung

aus alter Zeit stammend; in der Art früherer Zeiten; archaisch

Beispiel
  • eine altertümliche Schrift, Lampe
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?