al­lei­nig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
alleinig
Lautschrift
[aˈlaɪ̯nɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
al|lei|nig

Bedeutungen (2)

  1. einzig, ausschließlich
    Beispiele
    • der alleinige Vertreter, Erbe, Gegner
    • das alleinige Mittel
  2. allein, auf sich selbst gestellt, allein auftretend
    Gebrauch
    selten
    Beispiele
    • eine alleinige Dame
    • alleinig sein

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
alleinig
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?