ae­quo ani­mo

Gebrauch INFO
bildungssprachlich veraltet
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ae|quo ani|mo

Bedeutung

Info

mit Gleichmut, mit Gelassenheit

Herkunft

Info

lateinisch, zu: aequus = gleich(bleibend) und animus, Animus

Aussprache

Info
Betonung
aequo animo