ad­jus­tie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
adjustieren

Rechtschreibung

Worttrennung
ad|jus|tie|ren

Bedeutungen (2)

    1. [Werkstücke] zurichten
      Gebrauch
      Technik
    2. Gebrauch
      Technik
    1. jemanden, sich dienstmäßig kleiden, ausrüsten
      Gebrauch
      österreichisch, sonst veraltet, Amtssprache
      Beispiel
      • Soldaten adjustieren
    2. für einen bestimmten Zweck zurechtmachen
      Gebrauch
      österreichisch
    3. richten, in Ordnung bringen
      Gebrauch
      österreichisch

Herkunft

relatinisiert aus französisch ajuster, zu: juste = genau, richtig < lateinisch iustus

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?