Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ab­schmin­ken

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ab|schmin|ken

Bedeutungsübersicht

  1. das Gesicht, sich von Schminke säubern
  2. (umgangssprachlich) etwas aufgeben, auf etwas verzichten

Synonyme zu abschminken

abgehen/abkommen/absehen von, aufgeben, sich aus dem Kopf schlagen, fallen lassen, verwerfen, verzichten; (gehoben) Abstand nehmen, abstehen von, zu Grabe tragen; (umgangssprachlich) abschreiben, aufstecken, das Handtuch schmeißen/werfen, kalte Füße bekommen/kriegen, passen, sausen lassen, stecken, streichen, sich verabschieden

Aussprache

Betonung: ạbschminken

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schminke abich schminke ab 
 du schminkst abdu schminkest ab schmink ab, schminke ab!
 er/sie/es schminkt aber/sie/es schminke ab 
Pluralwir schminken abwir schminken ab 
 ihr schminkt abihr schminket ab
 sie schminken absie schminken ab 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich schminkte abich schminkte ab
 du schminktest abdu schminktest ab
 er/sie/es schminkte aber/sie/es schminkte ab
Pluralwir schminkten abwir schminkten ab
 ihr schminktet abihr schminktet ab
 sie schminkten absie schminkten ab
Partizip I abschminkend
Partizip II abgeschminkt
Infinitiv mit zu abzuschminken

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Gesicht, sich von Schminke säubern

    Beispiele

    • ich muss [mir] noch das Gesicht abschminken
    • ich schminkte mich ab
  2. etwas aufgeben, auf etwas verzichten

    Grammatik

    sich abschminken

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiele

    • die Reise schminken wir uns besser ab
    • das kannst du dir gleich abschminken (das kommt nicht infrage)

Blättern