ab­lo­cken

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ab|lo|cken

Bedeutungen (2)

Info
  1. [durch Schmeicheln, Überreden] abgewinnen, ablisten
    Beispiele
    • etwas lockt jemandem Bewunderung ab
    • er hat mir 50 Euro abgelockt
  2. weglocken
    Beispiel
    • jemanden vom Weg ablocken

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich locke abich locke ab
du lockst abdu lockest ab lock ab, locke ab!
er/sie/es lockt aber/sie/es locke ab
Pluralwir locken abwir locken ab
ihr lockt abihr locket ab lockt ab!
sie locken absie locken ab

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich lockte abich lockte ab
du locktest abdu locktest ab
er/sie/es lockte aber/sie/es lockte ab
Pluralwir lockten abwir lockten ab
ihr locktet abihr locktet ab
sie lockten absie lockten ab
Partizip I ablockend
Partizip II abgelockt
Infinitiv mit zu abzulocken

Aussprache

Info
Betonung
ablocken