ab­läu­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
abläuten

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|läu|ten

Bedeutungen (2)

  1. durch Läuten beenden
    Gebrauch
    besonders Sport
    Beispiel
    • eine Runde abläuten
  2. durch Läuten das Zeichen zur Weiterfahrt geben
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • der Schaffner läutete ab

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich läute ab ich läute ab
du läutest ab du läutest ab läut ab, läute ab!
er/sie/es läutet ab er/sie/es läute ab
Plural wir läuten ab wir läuten ab
ihr läutet ab ihr läutet ab läutet ab!
sie läuten ab sie läuten ab

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich läutete ab ich läutete ab
du läutetest ab du läutetest ab
er/sie/es läutete ab er/sie/es läutete ab
Plural wir läuteten ab wir läuteten ab
ihr läutetet ab ihr läutetet ab
sie läuteten ab sie läuteten ab
Partizip I abläutend
Partizip II abgeläutet
Infinitiv mit zu abzuläuten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?