ab­hän­gen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
abhängen
Lautschrift
🔉[ˈaphɛŋən]
Wort mit gleicher Schreibung
abhängen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|hän|gen

Bedeutungen (4)

  1. (besonders von Schlachtfleisch) durch längeres Hängen mürbe werden
    Beispiele
    • der Hase kann mehrere Tage abhängen
    • 〈meist im 2. Partizip:〉 gut abgehangene Steaks
    1. Gebrauch
      selten
    2. Gebrauch
      selten
      Beispiel
      • ein nach Osten abhängendes Gelände
    1. durch etwas bedingt sein; jemandes Willen oder Macht unterworfen sein
      Beispiele
      • etwas hängt von den Umständen, vom Wetter, vom Zufall ab
      • ihre Zukunft hing von dieser Entscheidung ab
    2. auf jemanden oder etwas angewiesen, von jemandem oder etwas abhängig sein
      Beispiel
      • viele Studierende hängen finanziell von ihren Eltern ab
  2. [in entspannter Atmosphäre] seine Freizeit verbringen
    Gebrauch
    Jugendsprache
    Beispiel
    • im Urlaub einfach nur abhängen

Grammatik

starkes Verb; hat; süddeutsch, österreichisch, schweizerisch: ist

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
abhängen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?