ab­frie­ren

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ab|frie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. durch Frost absterben [und abfallen]
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • die Knospen froren ab
    • die Ohren waren [ihm] abgefroren
  2. an einer Körperstelle Frost bekommen
    Gebrauch
    umgangssprachlich übertreibend
    Grammatik
    sich abfrieren; Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • wir werden uns hier noch die Füße abfrieren
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • sich <Dativ> einen abfrieren (umgangssprachlich: sehr frieren: ich habe mir bei der Warterei [ganz schön] einen abgefroren)

Synonyme zu abfrieren

Info

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich friere abich friere ab
du frierst abdu frierest ab frier ab, friere ab!
er/sie/es friert aber/sie/es friere ab
Pluralwir frieren abwir frieren ab
ihr friert abihr frieret ab friert ab!
sie frieren absie frieren ab

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich fror abich fröre ab
du frorst abdu frörest ab, frörst ab
er/sie/es fror aber/sie/es fröre ab
Pluralwir froren abwir frören ab
ihr frort abihr fröret ab, frört ab
sie froren absie frören ab
Partizip I abfrierend
Partizip II abgefroren
Infinitiv mit zu abzufrieren

Aussprache

Info
Betonung
abfrieren