Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ab­blät­tern

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ab|blät|tern

Bedeutungsübersicht

  1. (von Pflanzen, Blüten) einzelne Blätter verlieren
  2. sich in Blättchen lösen und abfallen
  3. (landschaftlich) (die Blätter) von etwas entfernen

Synonyme zu abblättern

abbröckeln, abfallen, abgehen, sich ablösen, abplatzen, sich abschälen, [sich] abschuppen, absplittern, abspringen, bröckeln, sich lösen

Aussprache

Betonung: ạbblättern
Lautschrift: [ˈapblɛtɐn]

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (von Pflanzen, Blüten) einzelne Blätter verlieren

    Beispiel

    die Rosen sind abgeblättert
  2. sich in Blättchen lösen und abfallen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »ist«

    Beispiel

    die Farbe, der Bewurf blättert ab
  3. (die Blätter) von etwas entfernen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Gebrauch

    landschaftlich

    Beispiel

    die Rüben abblättern

Blättern

↑ Nach oben