-tä­tig­keit

Wortart:
Suffix

Rechtschreibung

Worttrennung
-tä|tig|keit

Bedeutungen (2)

  1. bezeichnet in Bildungen mit Substantiven – seltener mit Verben (Verbstämmen) – ein Tätigsein, eine Aktivität in Bezug auf etwas oder auf einem bestimmten Gebiet
    Beispiel
    • Atemtätigkeit, Bautätigkeit, Spionagetätigkeit
  2. bezeichnet in Bildungen mit Substantiven ein Tätigsein, eine Aktivität von jemandem, etwas in einer bestimmten Eigenschaft
    Beispiel
    • Agententätigkeit, Partisanentätigkeit, Vulkantätigkeit

Grammatik

die -tätigkeit; Genitiv: der -tätigkeit, Plural: die -tätigkeiten

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?