-hai

Wortart:
Suffix
Gebrauch:
umgangssprachlich abwertend
Aussprache:
Lautschrift
[haɪ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
-hai

Bedeutung

kennzeichnet in Bildungen mit Substantiven eine Person, die sich rücksichtslos und skrupellos durch etwas oder auf einem bestimmten Gebiet bereichert

Beispiel
  • Börsen-, Finanz-, Immobilien-, Miethai

Grammatik

der -hai; Genitiv: des -hai[e]s, Plural: die -haie

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?